Aktuelle Situation

Laut Mitteilung auf der Internetseite von Korbball Bayern wird keine Feldrunde 2021 gespielt. Aktuell laufen die Planungen für die Hallenrunde 2021/22 und da ist Folgendes zu lesen:

Die Planungen für die anstehende Hallenrunde 2021/2022 laufen an. Falls es die situationsbedingten Zustände zulassen, werden wir zur Hallenrunde 2021/2022 wieder in den Spielbetrieb gehen. Der Spielbetrieb unterliegt selbstverständlich den gesetzlichen Vorgaben und den Regeln gemäß der jeweils gültigen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Darüber hinaus gelten die von den öffentlichen Kommunen bzw. Gemeinden definierten Einschränkungen sowie die Hygieneschutzverordnungen der einzelnen Hallen. Der Meldeschluss für Mannschaftsmeldungen wurde auf den 09.07.2021 festgelegt. Die Mannschaftsmeldungen sind verbindlich!

Es ist geplant, eine reguläre Runde mit Auf- und Abstieg zu spielen. Einzelheiten sowie ggf. definierte Abweichungen von der Spielordnung sind der Ausschreibung zu entnehmen. Diese wird zeitnah veröffentlicht. Wenn es die Inzidenzwerte zulassen (siehe gültige Trainings-/Wettkampfregelungen des BTSV) sind wieder Trainingsspiele und Turniere zugelassen.

Quelle: https://www.korbball-bayern.de/40-korbball/945-aktueller-stand-planung-hallenrunde-2021-2022.html