Fußball: Linara unterstützt Trainer vom SV Stöttwang

Trainingsbeginn im Amateursport mit Tests wieder möglich

Ab dem 10. Mai ist Amateursport für Kinder unter 14 Jahren im Freien wieder möglich, sofern sich die Trainer vor jedem Training testen lassen. Damit diese Kosten die engagierten Trainer nicht aus der eigenen Tasche zahlen müssen, unterstützt die Linara GmbH aus Kaufbeuren ihre Mitarbeiter Daniel Krekel und Markus Hauptvogel, die zugleich auch Trainer im Jugendbereich des SV Stöttwang sind, mit kostenlosen Corona-Schnelltests.

“Wir haben in der Vergangenheit mehrfach gezeigt, dass wir regionales Engagement unterstützen. Mit diesen Tests bekommen insbesondere die Kinder wieder ein Stück Normalität zurück. Die damit verbundene Lebensfreude wollen wir fördern“, erklärt Marc Pohl (Leiter Vertrieb und Marketing bei Linara).

Daniel Krekel (Vertrieb bei Linara und Trainer SV Stöttwang), Luca Krekel (Spieler SV Stöttwang), Markus Hauptvogel (Lager bei Linara und Trainer SV Stöttwang)