SV Stöttwang vs. TTC Füssen II

4 - 5
Reguläre Spielzeit

Ergebnisse

VereinSpStzMp
SV Stöttwang91114
TTC Füssen II79115

Zusammenfassung

Spielbericht

Die Herren I des SVS starteten mit einer knappen 4:5 Niederlage gegen den TTC Füssen II in die Saison 2021.

Matthias Ellenrieder, Roman Albinus und Philipp Stockklausner gewannen ihre Einzel souverän. Stefan Thiel unterlag nach grandiosem Kampf und der Vergabe eines Matchballs 10:12 im Matchtiebreak. Thomas Brachmann verlor ebenso nach guter Leistung im Matchtiebreak. Jonny Häutle ging in zwei knappen Sätzen als Verlierer vom Platz.

So durften die Doppel die Partie entscheiden. Das Doppel Stockklausner/Albinus wehrte Matchbälle ab und siegte noch im Matchtiebreak. Die Paarung Häutle/Ellenrieder zog denkbar knapp im Matchtiebreak den Kürzeren. Abschließend verloren Thomas Brachmann und Jerome Scherer das entscheidende Doppel deutlich.

So gewannen die Gäste aus Füssen die Partie knapp mit 5:4. Dennoch steht ein erfreulicher Saisonauftakt für den SVS zu Buche, auf dem definitiv aufgebaut werden kann.