ROT und WEISS ein Leben lang...!

Der SV Stöttwang nimmt Abschied

Slawomir "Slawek" Jezierski

Die Nachricht vom plötzlichen Tode unseres Mitspielers Slawek hat uns schmerzlich getroffen. Unser Verein, der Vorstand und die Mitglieder des SVS sind sehr traurig, dass unser Freund Slawek nicht mehr unter uns weilt.

Das erste Mal schnürte er 1994 seine Schuhe für den SVS. Es ist kaum zu begreifen – noch vor wenigen Monaten half er bei unserer Reserve-Mannschaft aus und schoss durch seine abgezockte Art einige sehenswerte Treffer.

Zuletzt war er bei unserer AH-Mannschaft aktiv. Fröhlich, gut drauf und immer einen Witz auf Lager, so kannten wir unseren
Slawek. Wir werden ihn und seine Art schmerzlich vermissen.

Liebe Familie Jezierski, im Namen aller Mitglieder des SV Stöttwang versichern wir Euch unser aller Mitgefühl.