1. FC Biessenhofen / Ebenhofen II vs SV Stöttwang II

1. FC Biessenhofen / Ebenhofen II
2 - 2
90 Min
SV Stöttwang II
03.10.201913:00
Sportplatz Ebenhofen | Krumper Allee 3 | 87640 Biessenhofen
BK Allgäu 5 BK ALG 5
8. Spieltag
Zuschauer 35
Schiedsrichter Lukas Dimdik
Halbzeit 1 : 0
Spielverlauf
191:0 Daniel Pavlidis (7)46Lukas Zydorek (14)46Michael Grigoleit (5)70Theo Hosp (6)70Maurice Bischoff (8)70L. Zydorek (14)75Michael Grigoleit (5)762:2 Michael Grigoleit (5)
25Stefan Seubert (13)25Johannes Mendl (11)46Christian Heiserer (12)46Fabian Seubert (4)47Christian Heiserer (12)551:1 Gerhard Inning (2)731:2 Michael Mueller (9)81Gerhard Inning (2)90Benedikt Wiedemann (6)
SpielberichtAufstellung
Im Auswärtsspiel beim 1. FC Biessenhofen/Ebenhofen 2 wollte der SVS an den vorhergegangenen Heimsieg anknüpfen. Die Anfangsphase verschlief der SVS komplett und geriet in der 19. Spielminute mit 1:0 in Rückstand. Im Anschluss kam Stöttwang etwas besser ins Spiel und hatte durch Michael Müller und Benedikt Wiedemann zwei gute Chancen vor der Halbzeit.

Nach der Pause bekam Stöttwang das Spiel immer besser in Griff und erspielte sich gute Tormöglichkeiten. Eine von Michael Müller geschlagene Ecke, versenkte Gerhard Inning in der 55. Minute mit einem wunderschönen Flugkopfball zum 1:1. Nach einer Flanke von Gideon Hagen brachte Michael Müller in der 73. Minute den SVS mit 2:1 in Führung. Stöttwang war nun am Drücker. Nach einem Wechsel der Hausherren verlor Stöttwang etwas den Spielfluss und musste in der 76. Minute den Ausgleich hinnehmen. In der Endphase wurde das Spiel recht hitzig und beide Mannschaften hatten noch gute Chancen.

Fazit:
Ein ärgerliches Unentschieden! Die Spieler kennen die Gründe für die schwache erste Halbzeit und wollen im Heimspiel am Sonntag wieder voll angreifen. (bw)

Startaufstellung
Hubmann Felix (1)1-90-----
Inning Gerhard (2)1-901-1--
Winkler Mauel (3)1-90-----
Seubert Fabian (4)1145-----
Newin Benjamin (5)1-90-----
Wiedemann Benedikt (6)1-90--1--
Wiedemann Alexander (7)1-90-----
Ellenrieder Stefan (8)1-90-----
Müller Michael (9)1-901----
Hagen Gideon (10)1-90-----
Mendl Johannes (11)1125-----
Ersatzbank
Heiserer Christian (12)145--1--
Seubert Stefan (13)165-----