SV Stöttwang II vs SV Eggenthal II

13.10.2019 13:00
SV Stöttwang II
4
0
SV Eggenthal II
SV Eggenthal II

Spielerstatistik

SV Eggenthal II
SV Eggenthal II
Gerhard Inning GK 9'    
    40' Einw.
Kevin Specht Einw. 46'    
Manuel Winkler Ausw. 46'    
    46' Einw.
    47' GK
Johannes Mendl GK 48'    
Alexander Inning Tore 48'    
    50' GK
Alexander Inning Tore 53'    
Fabian Winkler Einw. 54'    
Alexander Wiedemann Ausw. 54'    
Fabian Winkler Tore 70'    
    71' GK
Michael Müller Tore 89'    

Zusatzinfos

👀 Zuschauer
40
🚩 Schiedsrichter
Anton Gleich
⌛ Halbzeitstand
0 : 0

Spielbericht

Stöttwang nahm von Beginn an das Heft in die Hand. Trotz spielerischer Überlegenheit gelang es den Hausherren aber nicht daraus Kapital zu schlagen. Durch viele unnötige Ballverluste im Aufbauspiel kam der SVS zu keinem nennenswerten Torabschluss. So ging es mit einem etwas enttäuschendem 0:0 in die Pause.

Stöttwang kam mit viel Elan aus der Halbzeitpause und ging kurz nach dem Wiederanpfiff durch Alexander Inning mit 1:0 in Führung. Der SVS kam endlich ins Rollen und zeigte deutlich mehr Einsatz- und Laufbereitschaft als noch in Hälfte eins. In der 53. Minute erhöhte der agile Alexander Inning auf 2:0.

Die Hausherren machten nun mächtig Druck und erspielten sich Chance um Chance. Die einzige Unachtsamkeit in der Hintermannschaft Mitte der zweien Hälfte entschärfte Felix Hubmann im SVS-Tor mit einem BigSave. Einen schönen Angriff schloss Fabian Winkler in der 70. Minute zum 3:0 ab. Den Schlusspunkt setzte Michael Müller mit dem 4:0.

Fazit:
Mit einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte fuhr Stöttwang einen ungefährdeten Sieg ein. Bei einer besseren Chancenverwertung wären die Gäste wohl richtig unter die Räder gekommen.